Kurze Meditationen

Für ein energetisches Reset

Diese 3minütige Kriya hilt Dir immer, wenn du das Gefühlt hast festzustecken. Sie räumt mentale Hindernisse aus dem Weg und gibt Dir einen Neustart und neue Perspektiven. Hilfreich in der Projektarbeit, im Studium oder auch wenn Du eine neues Projekt beginnst.

Zum Einstimmen 3x Ong Namo, Guru Dev Namo, zum Ausstimmen 3x Sat Nam chanten. (9:10)

Das Erwachen in der Stille

Dies ist eine einfache Übung um mühelose Stille erfahren zu können. Stille und Bewusstsein jenseits von Konzepten und Bedingungen als Raum der Heilung und inneren Transformation.

Zum Einstimmen 3x Ong Namo, Guru Dev Namo, zum Ausstimmen 3x Sat Nam chanten. (24:20)

Kurze Meditation um den Körper zu verjüngen

Eine kurze Meditation zur Regeneration und um den Körper zu verjüngen. Es ist empfehlenswert diese Praxis eher am Abend zu machen oder wenn Du im Anschluss noch etwas Zeit hast den starken Effekt nachwirken zu lassen. (12:20)

Free Fear – Der formlose Beobachter und das Erfassen der Stille

Diese einfache Meditation ist eine der wichtigsten Übungen für ein tieferes Verständnis des meditativen Geistes. Ich selber habe sie über mehrere Jahre jeden Tag geübt. Mein Lehrer Guru Dev Singh sagte damals zu mir »Übe sie bis Du mit absoluter Klarheit Deinen formlosen Beobachter erkannt hast. In dem Moment weißt Du mit Sicherheit wer Du bist und Stille wird wird zu Deinem natürlichen mühelosen Sein. Dies ist das Tor zu deiner Intuition und spirituellen Befreiung.« (21:50)

Too good not to share

Verbinde dich mit uns über
  

»Im Zustand des Sat Nam Rasayan
wird jeder Moment zu einer unendlichen Möglichkeit.«

Guru Dev Singh

X